Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Termine
 

Folgende öffentlichen Termine sind für 2019 bereits fest geplant:

Aktuell sind für unsere bereits geplanten Termine bis Mitte November 2019 keine Plätze mehr frei!

Gerne können Sie darüber hinaus aber auch ganz individuelle Termine mit uns vereinbaren.   

  

Anmeldung:
per E-Mail unter:
alpacalodge@gmx.de oder telefonisch 07250/927947 Di., Mi., Do. und Freitag ab frühestens ab 20:00 Uhr und Sa.+So. sehr sporadisch ab 10:00 Uhr
  

 

Am 10.03.2019 hat Christian an einem AELAS-Kurs A teilgenommen.   

 

Ferienprogramm 2016 / Erlebnisabend/-tag mit Alpakas

Inzwischen bereits das fünfte Jahr in Folge veranstaltete Schmid’s Alpacalodge in Bahnbrücken im Rahmen des Kraichtaler Ferienprogramms zwei Erlebnistage und einen Erlebnisabend. Verteilt auf die drei Termine haben dieses Jahr insgesamt 39 Kinder und Jugendliche im Alter von 8-15 Jahren an den Veranstaltungen teilgenommen. Viele der Teilnehmer waren auch schon in den vergangenen Jahren bei den Alpakas mit dabei. An allen drei Tagen gab es zuerst eine Einweisung in den korrekten Umgang mit den Tieren und eine Vorstellung der einzelnen Alpakas. Inzwischen leben bereits 14 Stück hiervon auf der Alpacalodge. Sieben davon wurden sogar innerhalb der letzten sechs Jahre schon in Bahnbrücken geboren. Auch ein ganz kleines Alpakafohlen, den erst zwei Monate alten Hengst Moreno konnten die Kinder bestaunen. Nach einer Fütterung wurden den Tieren die Halfter und Leinen angelegt und dann ging es auch schon auf eine ausgiebige Trekking-Tour über Feld und Flur rund um Bahnbrücken. Im Laufe der Tour gab es für alle Teilnehmer die Gelegenheit, die Tiere selbst an der Leine zu führen. Ganz offensichtlich hatten Mensch und Tier großen Spaß an der Wanderung. Unterwegs gab es viele kindgerechte Informationen rund um die Herkunft, die Tierfamilie und die Haltung der Alpakas. Bei einer Rast auf der grünen Wiese durften die Tiere auch aus der Hand mit Gräsern und Blättern gefüttert werden. Wieder zurück auf der Alpacalodge gab es noch einen gemütlichen Abschluss am Lagerfeuer. Hierbei konnten sich alle bei Grillwürsten, Stockbrot, Marshmallows und diversen Getränke stärken. Nach einem erlebnisreichen Tag bzw. Abend konnte das Team der Alpacalodge die Kinder und Jugendlichen wieder an die Arme der Eltern entlassen. Ganz herzlich bedanken möchten wir uns an dieser Stelle auch noch bei Herrn Bürgermeister Hintermayer, welcher uns bei unserem Termin am 13. August auf der Alpacalodge besucht hat. Wir freuen uns bereits jetzt auf das Ferienprogramm 2017.

 

 

Am 08. September 2015 war Herr Gilliar von den "Hügelhelden" bei unseren Alpakas, um einen kleinen Videoclip zu drehen. Das Ergebnis könnt Ihr Euch unter folgendem Link ansehen:

http://hügelhelden.de/alpaka-nachwuchs-in-kraichtal/